Seid gegrüßt

Herzlich willkommen auf den Seiten des Heiden-Spektakel e.V.,

Wer wir sind
Das Heiden-Spektakel hat seinen Ursprung in dem kleinen Dorf Heiden bei Lage. Im Vordergrund steht für uns das Mittelalter mit seinen Brauchtümern und Handwerkstechniken erlebbar zu machen.

Was wir tun
Unsere Mitglieder schlüpfen mit ihrer Gewandung in ihre historischen Rollen, um für Städte und Gemeinden unsere mittelalterlichen Lager und Märkte zu veranstalten, „Geschichte zum Anfassen“ als Unterrichtsbesuche an Schulen anzubieten oder einfach nur gemeinsam fremde Mittelalterveranstaltungen zu besuchen.

Wofür wir stehen
Wie die Darstellung unserer Mitglieder, die mit ihren Gewandungen eine Vielzahl von Völkern darstellen, ist auch unser Umgang miteinander geprägt von einer gelebten Toleranz, besonders gegenüber religiösen Ausrichtungen, Staatsangehörigkeiten, Rassen und Sexuellen Orientierungen. Extremismus jeder Art lehnen wir ab!

Wie wir uns engagieren
Das Leben im Mittelalter war oft hart, doch waren viele Dinge auch unkomplizierter als heute. Letztere Eigenschaft erleichtert behinderten Menschen den Zugang zu der Thematik des Mittelalters. Als eingetragener Verein mit gemeinnützigen Zielen nutzen wir diesen Vorteil, um uns für die Inklusion von behinderten Menschen zu engagieren und sind deshalb die Kooperation mit der Stiftung Eben Ezer in Lemgo eingegangen.

Was wir suchen
Menschen die sich für das Mittelalter begeistern, sind uns stets willkommen und können gern bei uns Anschluss finden. In letzter Zeit hat unsere Frühmittelalter Abteilung starken Zulauf erhalten, weswegen wir uns besonders über tapfere Ritter und charmante Burgfräuleins für das Hochmittelalter freuen würden. Ebenfall interessiert sind wir an Kontakten zu Händlern, Handwerkern und Spielleuten für unsere Märkte.