Chronik

12. Juli 2019 in Veranstaltungen

Gewandwanderung II

Am 29.06.2019 veranstaltete das Heiden-Spektakel seine zweite Gewandwanderung. Die Wanderung startete in Holzhausen und ging vom Bärenstein hinauf zur Falkenburg. Da die Temperaturen selbst im Wald noch sommerlich waren, ging es gemütlichen Schrittes vorran. Oben angekommen, rief der Vogt: „Ich werde diese Ruine wieder aufbauen!“ Alle waren erstaunt, doch als der dann einen kleinen Steinturm […]

mehr erfahren
16. Juni 2019 in Veranstaltungen

Jahresfest im Mittelalter

Am 15. und 16. Juni 2019 fand das Jahresfest auf Neu Eben-Ezer statt. Eröffnet wurde es noch wie gewohnt mit einer kurzen Ansprache vom Theologischer Vorstand Herrn Dr. Haase, der dann jedoch an unseren Vogt übergab. Als dieser dann zu einem 3-fach donnernden Heiden-Spektakel aufrief, stimmte überraschender Weise der stellv. Landrat Herr Kalkreuter mit ein. […]

mehr erfahren
25. Mai 2019 in Zeitgeschehen

Bogenturnier

„BOOOOGENSCHÜTZEN!!! PFEILE EINNOCKEN!!! UND FEUER FREI!!!“ So hieß es am 25.05.2019. Doch bevor es soweit war, mussten wir erst noch den Drill vom Meisterbogenschützen Egon erdulden. Bei so einem wilden Haufen, wie unserem Verein, war das allerdings auch besser so. Womöglich wären wir sonst mit weniger Leuten wieder vom Schießstand seines Bogenvereins in Herford gegangen, […]

mehr erfahren
23. Februar 2019 in Zeitgeschehen

Unser Holzkarren

Am 10. Februar 2018 A.D. machte unser geschätzer Vogt sein Volk darauf aufmerksam, wie unzumutbar es für ihn ist, dass er seine Holzscheite noch von Hand zur Feuerstelle schleppen muss. Dass es dafür kein geeignetes Transportgerät gibt, käme ihm geradezu mittelalterlich rückständisch vor. Was genau er damit sagen wollte, konnten viele zunächst nicht ganz nachvollziehen. […]

mehr erfahren